07.08.12

[52 Games] - Mit Ausdauer kommt jeder ans Ziel


Nachdem es letzte Woche mit dem Thema 'Horror' echt zu schaurig zu ging, schieben wir diese Woche mal wieder eine ruhigere Kugel.


#28 - Ausdauer
- Shadow of the Colossus (PS3) -


'Shadow of the Colossus' ist ein Spiel in dem die Ausdauer des Protagonisten fundamental wichtig für den Erfolg ist. Es geht daran meterhohe Kolosse zu erklimmen und niederzustrecken! Und kein professionelles erklimmen ohne passende Ausrüstung und exzessive Vorbereitung. Da es das Alles in dem Spiel aber nicht gibt, kann man sich nur auf seine Ausdauer verlassen, sonst landet man ganz schnell auf dem Boden. Das ist nicht so schlimm, da der Protagonist 'Wanda' anscheinend Knochen aus Titan hat. 

Jedenfalls sind Wandas Klettertouren geprägt von dem Starren auf die Ausdaueranzeige, weil sie sich durch das Klettern, Schwert heben, Festhalten und Hangeln immer mehr reduziert. Eigentlich verbraucht so gut wie alles irgendwie die Stamina...
Das kann bei einigen Kolossen schon echt nervig werden, weil die ruhigen bis wilden Zeitgenossen alles daran tun, um euch abzuschütteln. Wer würde es ihnen verdenken. Essentiell wichtig ist zwischendurch das Futtern von Weißschwanzeidechsen. Die wuseln überall im Land herum und ihr Schwanz gibt ein wohlschmeckendes, Ausdauer förderndes Steroid ab. So kann man seine Audauerleiste immer weiter pushen, was das Krakseln an den Kolossen sehr erleichtert. Wem das ganze zu mühsam ist, der kann ja ein paar Bugs und Glitches in dem Spiel ausnutzen, denn das Spiel ist mehr als voll davon. So kann man auch gerne mal auf den Kolossen in der Luft stehen um die Stamina zu regeneriern. Aber sowas auszunutzen ist ja uncool und voll noobig... *hust*






Bis dahin - Tschödeldö






Kommentare:

  1. Ich hab von dem Spiel leider bisher nur Ausschnitte gesehen, aber es muss total großartig sein!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Großartig...
      Och jaaa. Ich will mich da auch nicht zu weit aus dem Fenster lehnen. Man muss das Spiel wirklich selber gespielt haben, damit man es richtig kennt. Man muss das Spiel fühlen.

      Löschen